1940
  Gründung der ersten offiziellen Frauen-Handballmannschaft.
1945
  Auflösung des Turnvereins.
1946
  Die ehemaligen Mitglieder des Turnvereins gründeten wieder die SpVgg Bissingen e.V. mit den Abteilungen Turnen, Fußball, Handball, Radfahren, Schach, Harmonika.
 
Leichtathletik gab es damals nur beim sog. "Abturnen". Der Hallen-boden der Turnhalle wurde in Eigenleistung erneuert. Aufstieg der aktiven Fußballmannschaft in die Bezirksklasse. Die aktive Handballmannschaft wird Kreismeister.
1947
  Gründung des Frauenturnens durch Gretel Kirschner
1949
  50jähriges Jubiläum der Sportvereinigung Bissingen e.V.